Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Was macht eigentlich eine Nachhaltige Maßschneiderei zur nachhaltigen Maßschneiderei?

Alle Materialien, vom Reißverschluss-Zipper bis zur Meterware Tuch, wird von uns sorgfältig ausgewählt.

Dabei kommt zu tragen:


Die Herkunft

Wir Schneidern Made in Germany/Bayern, da also wollen wir aus Authentizität nur Materialen benutzen deren Herkunft wir nachvollziehen können, so vermeiden wir Kleidung die bis zum Schrank fünf mal um die Welt geflogen sind.

Die Ausnahme sind Upcycling Textilien, bei denen wir Müll vermeiden und somit etwas in den Wertschätzungskreislauf zurück geben.


Die Qualität

Wegwerf Qualitäten trägen zur Vermüllung unseres Planeten bei. Das unterstützen wir nicht!

Nur durch hochwertige Verarbeitung schaffen wir ein lang haltendes Lieblingsstück, bei dem sich auch später eine Reparatur lohnt.


Das Miteinander

Bis heute ist in der Textil Branche eine Ellenbogengesellschaft vorherrschend.

Das betrifft nicht nur die Ausbeutung von Menschen in Billiglohnländern,

sondern auch direkt vor unserer Haustür ist das einhalten von Arbeitsschutzgesetzen oder Mindestlohnvorgaben immer noch eine sperrliche Angelegenheit.

Deshalb ist ab Mitte 2022 geplant, einen Arbeitsort zu schaffen an dem man gerne ist und genügend Raum hat um man selbst sein.

Respektvoll, wertschätzend, für einander, sind nur ein paar Stichwörter, die eine wichtige Rolle spielen um das
alt eingesessene System aufzubrechen.

Konkurrenz gibt es nicht!

Nur Gemeinsam können wir unsere Kleidung grüner machen.

Durch unsere Kooperationen profitieren und lernen wir voneinander.

#EinzelkämpferWarGestern


Gendern

Tatsächlich ist meine Offizielle Anrede "der Maßschneider Meister Monika", klingt Paradox, ist aber so, den es gibt keine weiblichen Anreden für Frauen im Handwerk.

Sprache ist wichtig, Sprache wandelt sich stetig (wer hätte vor 20 Jahren schon gewusst was ge*oogelt heißt).

Stark für Gleichstellung mit Rücksichtnahme auf Individualität.

Das Medium des Mode Designs gibt Raum für kreativen Ausdruck,
in gesellschaftlichen Themen,

um diese nachhaltig zu verändern.